Blog

Yogaübungen für den Nacken und verspannte Schultern gesucht? In diesem Beitrag findest du Yogaübungen, die diesen Bereich entlasten und entspannen.

9. Yogaübung Savasana / Endentspannung
Wirkung: Sorgt für tiefe Entspannung im Nacken und bringt des weiteren die Gedanken zur Ruhe.
Ausführung: Komm zunächst in die Rückenlage. Die Arme liegen seitlich vom Körper. Schließe deine Augen.
Beim Einatmen: Atme sanft DURCH DIE NASE ein.
Mit der Ausatmung: Atme durch den OFFENEN MUND aus und töne – wenn du willst – ein OM.
Wiederholung: 2 – 3 Minuten und anschließend in der Stille bleiben
Hinweis: Leg dir eventuell eine Decke an den Hinterkopf um dadurch den Nacken noch mehr entspannen zu können.

Bildschirmfoto 2019 09 10 um 11.33.26 1024x548 Yogaübungen

Weitere Yogaübungen finden Sie hier.
Dieser Beitrag ist zuerst in der Yogazeit erschienen.

Yogareihe: Remo Rittiner
Text: Birgit Pöltl/Lena Raubaum
Model: Daniela Roisz
Fotos Yoga: Momo Pröll (Die Bilder unterliegen dem Schutz des Urheberrechts.)

Foto Header © Pixabay

 

Kommentar schreiben