Buch

Der in Linz lebende Systemische Gestalt-Coach Stefan Bartel zeigt in seinem Buch ‚Glück gestalten‘ in acht Schritten, wie man zu einem zufriedeneren Leben gelangt.

In den meisten Büchern über das Thema Glück werden naive und oberflächliche Tipps gegeben. Der in Linz lebende Systemische Gestalt-Coach Stefan Bartel macht es anders und zeigt in seinem Buch ‚Glück gestalten‘ in acht Schritten, wie man zu einem zufriedeneren Leben gelangt. Klingt einfach, ist es auch, man muss lediglich ein wenig daran arbeiten.
Was ist ein gelungenes Leben? Natürlich entscheidet das jeder für sich selbst. Laut dem Autor ist Glück etwas, das wir gestalten können, bewusst oder unbewusst. Mit klarem Verstand sollen wir versuchen, unser Leben wohl bedacht zu formen, damit wir unser Sein so schnell wie möglich in eine Richtung lenken, die uns guttut. Das Buch stellt viele Fragen und gibt Übungen auf, die dabei helfen, eine Basis für eine gelingende Zukunft zu finden. Unterschiedliche Zugänge und Denkrichtungen werden zu einem Gesamtkonzept zusammengefasst und jeder Leser ist aufgefordert, das Gelesene für sich zu reflektieren und in den Alltag zu integrieren.
Bartel empfiehlt übrigens, die Kapitel maximal zweimal pro Woche durchzugehen und die Fragen und Übungen schriftlich auszuführen. Dadurch soll der Leser den Mut aufbringen, bewusste Entscheidungen zu treffen und Klarheit zu gewinnen. Dies würde zu einem glücklichen Leben beitragen.

Stefan Bartel
Glück gestalten
Acht Schritte zu einem gelingenden Leben
Freya Verlag 2017
312 Seiten

 

 

Verwandte Artikel