Buch

Die bekannte Autorin und Meditationslehrerin Sylvia Kolk versucht in ihrem neuen Buch, sowohl ein Nachschlagewerk als auch ein Übungsbuch zu vereinen, was ihr durchaus gelingt.

Wie in ihrem früheren Werk ‚Segeln im Sturm‘ schafft sie es auch diesmal, die östliche Praxis und den westlichen Alltag gekonnt miteinander zu verbinden. Trotzdem wirkt das Werk nie langatmig und wird immer wieder durch praktische Tipps und Übungen aufgelockert.

 


Jhana Verlag, 2015
232 Seiten

 

Verwandte Artikel