Blog

7. Das Rad der Lehre Nachdem Buddha den schwierigen Prozess des Erwachens beendet hat, kann er sich nicht vorstellen, dass andere Menschen den gleichen Erkenntnisprozess durchlaufen können. Trotzdem beginnt er zu lehren - Buddhas Leben.

Wissen vermitteln. Das Leben verläuft in Phasen. Anfänglich geht es um den Erwerb des Lebensunterhaltes und den Aufbau einer Familie. Ab der Mitte des Lebens kann man sich einer geistigen Übung unterziehen und versuchen, liebevoll und zufrieden zu werden. Im Alter kann es schön sein, das Gelernte weiterzugeben.

Weitere Blogs zu diesem Thema finden Sie hier.

Kommentar schreiben

Verwandte Artikel