Übung

Morgens die ersten Minuten nach dem Aufwachen noch einige Minuten mit offenen Augen liegenbleiben. Schau nicht aufs Handy. Werde Dir des Wachseins bewusst und spüre deine Atmung. Die neue Übung der Woche.

Bereite dich darauf vor, den Erfahrungen des Tages mit Achtsamkeit zu begegnen. Stehe auf und konzentriere dich darauf deine Unterlage zu spüren. Das Gewicht des Körpers in den Fußsohlen spüren. Sich bewusst machen, dass man steht. Starte deinen Tag mit Achtsamkeit und neuer Energie und gehe in Gedanken deinen Tagesablauf durch. Was werde ich heute tun? Wohin führt mich mein Weg? Welche Emotionen und Stimmungen werden mich durch den Tag führen?

Übung der WocheWeitere Übungen findne Sie hier.

Hier finden Sie die letzte Übung.

Kommentare  
# Sabine 2019-04-15 12:07
Tolle Übung. wird ich gleich morgen ausprobieren
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
Kommentar schreiben

Verwandte Artikel