Übung

Mitunter gelingt es uns, negative Emotionen wie Ärger oder Traurigkeit zu erkennen und zu kontrollieren. Darüber hinaus positive Gefühle zu kultivieren ist aber für viele Menschen angstbesetzt.

Bringe diese Woche deine Zuneigung zum Ausdruck, auch wenn dich eine Scheu vor Ablehnung blockiert.

Kommentare   

# Alexander Anisfeld 2016-07-11 11:57
Man kann die negative Emotionen mit Hilfe der Feelings and emotions transformer in die Positive umwandeln. Muss man sie nicht immer kontrollieren.
Mehr davon, viele verstehen unter Kontrolle dass man die negative Emotionen sperren muss, was noch schlechter ist. Man soll sie steuern lernen. Und auch bewusst benutzen.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren