Übung

Übe dich darin, den Geist nicht zu trüben.

Wir sehen ein, dass es uns nicht guttut, über die Stränge zu schlagen und uns exzessiv zu betrinken oder andere Drogen zu uns zu nehmen. Üben wir uns darüber hinaus darin, den Geist nicht zu trüben, so sehen wir, wie selbst destruktive Gespräche, triviale Fernsehsendungen oder belangloses Internetsurfen unseren Geist vernebeln können.

Wähle eine Sache, die deinen Geist trübt, und lege sie für eine Woche ab!

Kommentare  
# Susan Rosky 2016-06-13 15:54
Sei dir dem bewusst was du tust ..... danke für diese gedanken .... ♡
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
Kommentar schreiben

Verwandte Artikel