CD

Es interpretiert die alten fernöstlichen Lehren von den menschlichen Energiezentren auf eine moderne Art und Weise. Jutta Ribbrock, eine renommierte Sprecherin, liest und begeistert mit ihrer angenehmen Stimme.

Katharina Middendorf ist Yogalehrerin und beschäftigt sich schon lange mit der Chakren-Lehre. Jetzt hat sie ‚Das kleine Chakren-Hörbuch‘ herausgebracht. Es interpretiert die alten fernöstlichen Lehren von den menschlichen Energiezentren auf eine moderne Art und Weise. Jutta Ribbrock, eine renommierte Sprecherin, liest und begeistert mit ihrer angenehmen Stimme. Die Autorin will zeigen, wie Energiezentren das Leben beeinflussen. Sie sind zwar nicht sichtbar, aber auf vielen Ebenen spürbar. Mit Themen wie Vertrauen, Empathie, Klarheit, Lebenskraft und Sinnlichkeit, die jeweils einem Chakra zugeordnet werden können, zeigt sie die jeweiligen Qualitäten, aber auch die Schwächen auf. Es geht ihr darum, die Chakren zu harmonisieren, denn dies soll zu einem ausgeglichenen Leben führen. 
Das Hörbuch ist prinzipiell für alle gedacht, eignet sich aber besonders gut für Menschen, die unter Unruhezuständen, Stress und Schlafproblemen leiden. Es besteht aus zwei CDs und enthält großartige Meditationsanleitungen sowie zahlreiche Yoga-Übungen.

Katharina Middendorf
Das kleine Chakren-Hörbuch
Argon Verlag 2017
146 Minuten