Buch

Mindful Leader - Wer als Führungs- oder Arbeitskraft einen entspannten und trotzdem erfolgreichen Arbeitsalltag etablieren will, sollte seinen Körper fühlen und besser wahrnehmen lernen.

Mindful LeaderDas vorliegende Buch von Esther und Johannes Narbeshuber ist eine wunderbar praktische Vermittlung zwischen den Ebenen menschlicher Körperäußerungen. Und es ist kurzweilig.
Grundlage ist das Salzburger Achtsamkeitsmodell, kurz SAM, das mit einfachen Bildern arbeitet. Es geht um den Dreiklang zwischen Denken, Fühlen und Wollen, wobei damit sowohl die internen Beziehungen mit dem eigenen Selbst als auch die Wahrnehmungen nach außen gemeint sind. Denken, Fühlen und Wollen sollten gleichberechtigt sein, eine Art inneres Team bilden, welches in einen konstruktiven und sicheren Austausch tritt, so die Autoren. Für sie sind die innere Ruhe, Einfühlungsvermögen und Humor Schlüsselkompetenzen, denn sie sichern die Sozialkompetenz im Führungsalltag und im Zusammenspiel zwischen Individuen. Ein Buch zum Achtsamwerden im Berufsalltag.
Rezensiert von Eric Maes.

Esther Narbeshuber, Johannes Narbeshuber
Mindful Leader –
Wie wir die Führung für unser Leben in die Hand nehmen und uns Gelassenheit zum Erfolg führt
O. W. Barth Verlag 2019
255 Seiten

Weitere Rezensionen finden Sie hier.

 

Verwandte Artikel