Buch

Coach und Yoga-Lehrerin Ulrike Reiche zeigt, wie kleine, über den Tag verteilte Erholungspausen zu mehr Wohlbefinden, Gesundheit und Gelassenheit beitragen können. Sie warnt vor zu hoch gesteckten Leistungszielen und dem oft folgenschweren Verzicht auf Arbeitspausen.

Die Autorin schildert zahlreiche Möglichkeiten zur aktiven Entspannung – schon ein paar Minuten sollen reichen, um etwas für die eigene Gesundheit zu tun und Burn-out und andere stressbedingte Krankheiten zu vermeiden. Reiche stellt verschiedene einfache Meditationen und Übungen vor, die bewusstes Entspannen, Stessreduktion und kreatives Arbeiten unterstützen. Eine nette Lektüre für all jene, die mal verschnaufen wollen. Übungsfreudigen Lesern seien darüber hinaus die beiden ebenfalls im Knaur Balance Verlag erschienenen Bücher ‚Meine Yoga-Pause für unterwegs‘ und ‚Meine Yoga-Pause für zu Hause‘ empfohlen.

 

Meine Yoga-Pause für den Job: Have a break
Knaur Balance, 2017
144 Seiten

 

 

Verwandte Artikel