Buch

Dieses Handbuch legt mit 15 verschiedenen Autoren ein solides Fundament für die individualpsychologische Beratung in Theorie und Praxis.

Buch IP Handbuch TitelPsychologen, Berater, Fachärzte und Pädagogen geben in diesem Werk ihr Wissen über die individualpsychologische Beratung weiter. Ob als Anleiter oder potenzieller Klient, das Buch eignet sich für beide Seiten gleichermaßen, denn es unterstützt Menschen in unterschiedlichsten Lebenslagen und hilft, die eigenen Ressourcen zu entdecken und zu stärken. Dieser Beratungsansatz kann also aus einer Krise helfen oder nützlich für jemanden sein, der seine Beratungsarbeit ausbauen möchte. Zu Beginn scheint die Lektüre ein wenig kompliziert, vor allem, wenn man sich noch nicht mit diesem Thema befasst hat. Doch schon bei der Einleitung merkt man schnell, dieser Ratgeber dient als Fundament, auf dem man aufbauen kann. Nicht jedes Thema ist für den Leser und seine Lebenslage relevant, doch auf jeden Fall lesenswert. Als entspannende Abendlektüre ist dieses Buch nicht geeignet, doch als spannende, wissenbringende Lektüre auf jeden Fall. Dieses Handbuch ist kein Ratgeber im klassischen Sinne. Es bietet keine konkreten Lösungen, aber ein Verständnis des Beratungsansatzes, der aus einer möglichen Krise helfen kann.
Erfrischend ist auch die Tatsache, dass das Buch von mehreren Autoren geschrieben wurde, so findet man in jedem Kapitel einen ganz anderen Schreib- und Denkstil.

 

Ratgeber
Herausgeber: Matthias Wenke
Waxmann 2014
488 Seiten

Rezensent: Verena Pichler

 

Verwandte Artikel