Kategorie: Achtsamkeit, Kreativität, Fotografie, Workshop
Beschreibung: Eine Einführung in das Vergnügen direkten Sehens und in Fotografie, die auf Wahrnehmung basiert. Mit visuellen Übungen, Foto-Aufgaben und Besprechungen. Für alle, die mehr erfahren möchten über den Prozess der Wahrnehmung. Der Kurs eignet sich für Anfänger und Anfängerinnen und für fortgeschrittene Fotografen und Fotografinnen.
Mich begeistert besonders, dass dieses Training einen Zugang zu Kreativität und Ausdruck für ALLE ermöglicht. Die Wahrnehmungsübungen und Foto-Aufgaben können die Arbeit von Fotografinnen und Fotografen verändern oder auch Anfänger_innen einen guten Einstieg vermitteln. Die heutige Fototechnik ist soweit, dass es sehr leicht ist im Bild genau das abzubilden, was ich gesehen habe. Grundlage ist nicht Begabung, Talent oder technische Finesse. Vielmehr setzen wir diesen schweren Rucksack voller Gestaltungsvorgaben und ‚Was-macht-ein-gutes-Bild-aus’ ab und beschäftigen uns mit frischer, ja fast kindlicher Wahrnehmung. Darin liegt auch der Schlüssel zu der Intensität, welche die Bilder ausstrahlen.

Der Workshop findet in meinem schönen Arbeitsraum in der Düsseldorfer Innenstadt statt. Wir arbeiten in einer kleinen Gruppe.

Wann: 28. Juni - 1. Juli 2018 & 11. - 14. Oktober 2018

Wo: Düsseldorf

Leiter: Hiltrud Enders, Architektin und Miksang-Trainerin

Kursgebühr: 375 € für Frühbucher_innen und 425 € regulär
Reduzierte Kosten für unter 27 Jahren und wenn jemand wenig Geld hat, kann sie/er nach Reduzierung fragen.

Kontakt:
Hiltrud Enders
0049-211-9468613
mail@miksang-fotografie.de
www.miksang-fotografie.de