Blog

Yogaübungen für den Nacken und verspannte Schultern gesucht? In diesem Beitrag findest du Yogaübungen, die diesen Bereich entlasten und entspannen.

Verspannter Nacken, schmerzende Schultern? Dann haben genau das Richtige für dich, denn diese Yogaübungen helfen dir nicht nur dabei Schultern und Nacken zu entspannen, sondern zusätzlich auch zu stärken. Abgesehen davon werden die Gelenke dieser Körperregion geschmiert, beweglicher und flexibler.
Praktizierst du diese Yogaübungen regelmäßig, wird zukünftigen Verspannungen durch Muskelaufbau effektiv vorgebeugt. Viele der Yogaübungen lassen sich übrigens durchaus auch in den normalen Arbeitsalltag einbauen.
Übrigens: manche der Yogaübungen tun auch deinem Rücken besonders gut. Solltest du jedoch auch gezielt nach Übungen für deinen Rücken suchen, findest du gleich hier eine Yogaübungsreihe für einen starken Rücken.

Yogaübungen für Nacken und Schultern
Das nun folgende Yogaprogramm …
dehnt und kräftigt die Nacken und Schultern
bringt Weit in den Brustkorb sowie in die Vorderseite des Rumpfes
mobilisiert die Brustwirbelsäule und die Rippen
stärkt die Muskulatur in Armen und Schultern
kräftigt den Rücken
öffnet und dehnt den Brustkorbs und die Rippenmuskulatur
verbessert die Atmung
baut Energie auf

1. Yogaübung Dvipada-Pitham – Schulterbrücke (Variante)
Wirkung: Dehnung der Brustmuskeln und Kräftigung der Rückenmuskulatur.
Ausführung: Komm in die Rückenlage und stelle dann die Füße hüftbreit auseinander.
Beim Einatmen: Hebe das Gesäß vom Boden und führe gleichzeitig beide Arme seitlich bis auf Schulterhöhe hoch. Öffne dabei den Brustkorb, indem du das Brustbein hebst.
Beim Ausatmen: Senke den Oberkörper und das Gesäß zurück auf den Boden und ziehe danach mit beiden Händen die Knie Richtung Brust.
Wiederholung: 8–10x.

Nacken Schulter YogaSchultern Nacken Yoga

Schultern Nacken Yoga

Dieser Beitrag ist zuerst in der Yogazeit erschienen.

 

Yogareihe: Remo Rittiner
Text: Birgit Pöltl/Lena Raubaum
Model: Daniela Roisz
Fotos Yoga: Momo Pröll (Die Bilder unterliegen dem Schutz des Urheberrechts.)

Foto Header © Pixabay

Kommentare  
# Sybille 2019-09-25 14:07
Solche Übungen sind gut, vor allem nach einem langen Tag im Büro.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
Kommentar schreiben

Verwandte Artikel