Blog

Die Teezeremonie – Suchen nach Einfachheit und Ruhe Zusammengestellt von Zen-Meisterin Fleur Sakura Wöss. Teil zwei der Reihe 'Angstfrei werden'.

960 Minuten – 16 Stunden – sind wir gewöhnlich am Tag aktiv. Wie viele von den 960 Minuten gehören wirklich uns? Eine kleine, persönliche Teezeremonie schafft uns einen Eigenraum von fünf Minuten, in dem wir einfach in Frieden sein können, wie wir sind.
Planen Sie schon am Morgen, wann Sie sich zehn Minuten – fünf Minuten zur Vor- und Nachbereitung und fünf Minuten zum Teetrinken – aus dem angefüllten Tagesplan herausnehmen wollen.
Gestalten Sie die Teezeremonie nach Ihren Wünschen. Setzen Sie sich an einen Platz, von dem aus Sie, wenn möglich, in die Natur hinaussehen können. Wählen Sie einen Platz, den Sie persönlich gestaltet haben: mit einer Kerze, einer Blume, einem Bild oder einem Räucherstäbchen. 

Arrangieren Sie die Teekanne, eine Teedose mit den Teeblättern und eine Tasse auf einem kleinen Tablett. Gießen Sie das heiße Wasser in die Teetasse, um sie anzuwärmen.
Geben Sie einen gehäuften Teelöffel grünen Tee, wie etwa Sencha, in die Kanne. Wenn das starke Dampfen des Wassers in der Tasse nachlässt, ist die Temperatur richtig, um das Wasser in die Kanne zu gießen. Lassen Sie den Tee etwa 90 bis 120 Sekunden ziehen. Bleiben Sie bei der Zubereitung ganz in Ihrer Konzentration. Spüren Sie den Dampf und die Hitze des Gefäßes in Ihren Händen. Riechen Sie den feinen Duft des Tees. Genießen Sie vollständig den Moment, das ‚Jetzt‘. Trinken Sie den Tee, als ob es die erste Tasse Tee in Ihrem Leben wäre. Ah – ... Gießen Sie den Tee nochmals auf. Der zweite Aufguss schmeckt am besten.
Das Ende der Zeremonie ist nicht, wenn Sie den Tee ausgetrunken haben. Das Abwaschen und Wegräumen ist genauso Teil des Rituals. Stellen Sie alles gesäubert und geordnet an den Platz, von dem aus Sie am nächsten Tag die Teeutensilien wieder herausnehmen.
Schenken Sie sich zehn von den 960 Minuten eines arbeitsreichen Tages.

Zum ersten Teil geht es hier.

Kommentar schreiben

Verwandte Artikel