Blog

Manchmal hat man den Verdacht, dass die Welt ins Chaos stürzt, alles beliebig wird, austauschbar. Nichts von dem scheint unmöglich, was vor kurzer Zeit noch undenkbar gewesen ist.
Unsicherheit macht sich breit, viele Fragen stellen sich.

Doch es gibt etwas, das diesen ganzen ‚Mist‘ nicht mitmacht.

Die Liebe ist wohl eine der stärksten Emotionen, die wir kennen, und meist auch die schönste. Sie ist immer einzigartig, fällt unterschiedlich aus. Unsere Empfindung, was Liebe sei, ist wohl unverwechselbar mit unserem eigenen Wesen verbunden. Vielleicht trägt sie auch manche bekannten Züge?

 

Liebe bedeutet für mich, traurig zu sein, wenn Du kommst, weil ich weiß, Du musst wieder gehen, irgendwann.

Liebe bedeutet für mich, auch glücklich zu sein, wenn Du gehst, weil ich weiß, dass Du wiederkommen wirst.

Liebe bedeutet für mich, nach Deiner Hand zu fassen und mit meinen Augen zu streicheln, was mein Mund nicht erreicht.

Liebe bedeutet für mich, dass sich das Universum ausdehnt, wenn ich an Dich denke, und jedes Flugzeug in den Wolken Dir meine Grüße bringt.

Liebe bedeutet für mich, sprachlos zu sein, während gleichzeitig Tausende Worte über meine Lippen strömen wollen.

Liebe bedeutet für mich das Aufleuchten meiner Augen, wenn ich Dich sehe, verbunden mit Lachen, das ich nicht zurückhalten kann.

Liebe bedeutet für mich, allen Menschen von Dir erzählen zu wollen, mein Glück laut in die Welt zu jubeln und es doch still in mir zu tragen.

Liebe bedeutet für mich, Dich auf Erden in den Armen zu halten und im selben Moment im Himmel zu sein.

Liebe bedeutet für mich: Herzklopfen, atemlos sein, schlaflos und ohne Appetit und mich fantastisch dabei fühlen.

Liebe bedeutet für mich, all das zu spüren und noch viel, viel mehr. Ob Du davon weißt?

 

Kommentare  
# Isa Terza 2018-06-29 11:19
GENAU !
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
Kommentar schreiben

Verwandte Artikel