Blog

Auch diese Woche gibt es eine weitere entspannende Übung für die Augen.

Hier eine weitere Anregung, wie du deinen Augen etwas Gutes tun kannst und wünschen augenblicklich viel Freude damit.

Schwarztee
Apropos geschwollene Augen: Teebeutel von schwarzem Tee da ebenfalls! Diese in kaltem Wasser tränken und auf die geschlossenen Augen legen.

Blick auf’s 3. Auge: Augen schließen und den Blick nach oben zur Stirnmitte richten.

Für die Übungen gilt:
- acht- bis zehn Wiederholungen pro Übung
- nach jeder Übung: Augen schließen, nachspüren und bewusst in deine Augen atmen
- Brille bitte ablegen und Kontaktlinsen herausnehmen

Kommentare  
# Clara Sommer 2018-04-25 09:32
Wow, diese Übung entspannt mich total. Danke Lena Raubaum!
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
Kommentar schreiben

Verwandte Artikel